Menu
Generali Open Kitzbhel
Tickets
20. - 27. Juli 2024
Menu
MENU
Generali Open Kitzbhel
20. - 27. Juli 2024

Dennis Novak komplettiert Österreicher-Quartett im Hauptfeld des Generali Open Kitzbühel

30.07.2023

„Abgesehen von meinem ersten Aufschlaggame habe ich wirklich gut gespielt. Ich habe taktisch klug serviert, gute Bälle nachgespielt und auch gut retourniert", freute sich Dennis Novak, der bereits zum achten Mal im Hauptfeld der Generali Open steht. „Bislang bin ich nie über die zweite Runde hinausgekommen. Mal schauen, wer als Nächstes kommt, dann werde ich mich gut vorbereiten. Ich freue mich darauf.“

 

Thiem, Novak und Misolic kennen ihre Erstrundengegner – Misolic morgen erster Österreicher im Hauptbewerb

 

Während Novak mit Thiago Seyboth Wild neuerlich auf einen Brasilianer treffen wird, startet Vorjahres-Finalist Filip Misolic morgen, Montag, in der zweiten Partie des Tages gegen den Argentinier Guido Andreozzi in das Turnier. Eine Partie, in der sich Andreozzi, der sich in der Qualifikation gegen Landsmann Juan Manuel Cerundolo durchsetzte, als Underdog sieht: „Er ist ein guter Spieler. Als Underdog wird es für mich schwer werden, aber wenn ich gegen ihn antreten kann, wäre das großartig. Es würde ein volles Haus mit einer fantastischen Atmosphäre geben."

 

Dominic Thiem wird in seiner Night-Session am Dienstagabend (19:30 Uhr) auf den Argentinier Facundo Bagnis treffen, der in der heutigen Qualifikation gegen Ivan Gakhov über drei Sätze spielen musste. Thiem kann mit großer Zuversicht in seine Erstrundenpartie gehen, hat er seinen Gegner doch erst in der ersten Runde von Umag mit 6:4 und 7:5 besiegt.

 

Der starke Serbe Hamad Medjedovic, der heute Lukas Neumayer mit 6:3 und 6:1 aus dem Kitzbüheler Turnier verabschiedete, wurde dem Argentinier Sebastian Baez zugelost.

 

Morgen gibt’s auch die Premiere des Doppels Dominic Thiem und Sebastian Ofner. Die beiden werden nicht vor 17.30 Uhr auf Gudio Andreozzi und Guillermo Duran treffen.

 

Auf alle Tennisfans wartet ein großer Tennistag mit nicht weniger als zehn Matches und der ALPQUELL Kitz4Kids Day mit Gratis-Eintritt für die jüngsten Tennisfans und vielen weiteren Extras. Das Spielprogramm beginnt bereits um 11:00 Uhr.
share
Wir verwenden Cookies um Nutzung und Präferenzen der Besucher auszuwerten.    Datenschutzrichtlinien     OK